Microsoft.Office.Server.Search.Administration.CrawlReportJobDefinition / Error ID 6398 in SharePoint 2010

Im Moment habe ich bei einem Kunden das Problem, das alle 5 Minuten zwei Mal der SharePoint Fehler mit der ErrorID 6398 in Kombination im Eventlog geloggt wird:

Ausnahme der Methode ‚Execute‘ der Auftragsdefinition ‚Microsoft.Office.Server.Search.Administration.CrawlReportJobDefinition‘ (ID a8d83209-8412-45de-ab62-6cd3da895695). Weitere Informationen finden Sie unten.

 

Der Suchdienst kann keine Verbindung mit dem Computer herstellen, der die Verwaltungskomponente ausführt. Vergewissern Sie sich, dass die Verwaltungskomponente ‚b63a990d-e8a9-4cd6-92d0-ea4924a33e43‘ in der Suchanwendung ‚Search Service App‘ einen ordnungsgemäßen Status aufweist, und versuchen Sie es dann erneut.

Ausnahme der Methode ‚Execute‘ der Auftragsdefinition ‚Microsoft.Office.Server.Search.Administration.CrawlReportJobDefinition‘ (ID 512afabe-b34c-4051-9f01-6f199550f5f8). Weitere Informationen finden Sie unten.

 

Die COM-Klassenfactory für die Komponente mit CLSID {0FF1CE14-0005-0000-0000-000000000000} konnte aufgrund des folgenden Fehlers nicht abgerufen werden: 80070422.

Um mich dem Problem zu nähern führe ich verschiedene Prüfungen durch und suche im Netz nach der betreffenden FehlerID.

Zuerst werde ich im TechNet fündig.

Prüfung Step 1: Deaktivieren/Aktivieren des fehlerhaften Zeitauftraggebers (http://technet.microsoft.com/de-de/library/ee513069.aspx)

  • In Überwachung/Auftragsdefinitionen prüfen
  • Prüfung Step 1Die Zeitgeberauftragsdefinition suchen: deutsch: „Durchforstungsprotokollbericht für die Suchanwendung ‚Suchdienstanwendung'“ / englisch: „Crawl Log Report for Search Application Search Service Application.'“

Damit sollte der Fehler im Evenlog erst einmal nicht mehr auftreten. Das Problem ist damit aber nicht behoben.

Danach sind weitere Prüfungen durchzuführen, wobei mir folgende Diskussionen im Microsoft Developer Network bzw. SharePoint Network geholfen haben: http://social.msdn.microsoft.com/Forums/da-DK/sharepoint2010general/thread/4396d5a2-b930-4a75-813e-8b5815887805 und http://social.technet.microsoft.com/Forums/en-US/sharepoint2010setup/thread/d0eb9d50-1a6e-4e8a-b00a-17800930c90a/ -> in diesem Thread werden noch weitere Lösungsmöglichkeiten (z.B. MS Chart Control) bzw. Prüfungen sowie ein PS Skript für die Initialisierung beschrieben. (Wer das Skript für die Initialisierung verwendet, sollte in der Zeile 2 $searchApp = Get-SPEnterpriseSearchServiceApplication –name statt des Parameters –name –identity „Name der Suchanwendung“ verwenden. Der Parameter –name ist falsch.) Besonderer Dank geht an Firaz Samet im SharePoint Forum für die Cmd Befehle😉.

Prüfung Step 2: über welchen Account laufen die Dienste eigentlich? (siehe SERVICE_START_NAME) -> über die GUI der CA oder durch einen Blick in die Services kann ich ebenfalls prüfen ob welche Accounts verwendet werden.

Ich korrigiere ggf. die Accounteinstellungen für die Dienste auf der Service Account Seite der CA: http://<IhrServer>/_admin/FarmCredentialManagement.aspx

Danach prüfe ich Account Einstellungen.

Fehlt der Suchaccount in der Gruppen fügen Sie diesen mindestens in der WSS_WPG dort hinzu. Wird der Suchaccount in die Gruppe Administratoren hinzugefügt, wird dies in der SharePoint Integritätsanalyse als Warnmeldung angezeigt: „Konten, die von Anwendungspools oder Dienstidentitäten verwendet werden, befinden sich in der lokalen Gruppe ‚Computeradministratoren'“.

Anschließend prüfe ich ob der Suchdienst initialisiert ist (Feld Initialized=true) (thx to Firaz Samet @ http://social.technet.microsoft.com/Forums/en-US/sharepoint2010setup/thread/d0eb9d50-1a6e-4e8a-b00a-17800930c90a/) :

Prüfung Step 3: SharePoint Powershell öffnen und folgenden Befehl absetzen „Get-SPEnterpriseSearchServiceApplication | Get-SPEnterpriseSearchAdministrationComponent“ und lasse ggf. das Skript für die Initialisierung laufen.

Prüfung Step 4: Danach prüfe ich im IIS die Webservices (insbesondere SearchAdmin) auf Fehler und Onlinestatus:

Prüfung Step 5: Hat der Suchaccount Zugriffsrechte auf der Indexlocation?

In meinem Fall muss der Suchaccounts in die Gruppe WSS_WPG hinzugefügt werden. Darüber hinaus scheint die Abfragekomponente (‚fe5071e0-a07a-4be0-baca-2ecaefe1b2e0-query-0‘) Fehlerhaft zu sein. Dies entnehme ich zumindest dem Eventlog, wo die Meldung entsprechend angezeigt wird.

Ich befinde mich nach wie vor noch im Bereich der Such Topologie Konfiguration. Hier kann ich alle Suchkomponenten prüfen, vorhandene löschen, Komponenten neu erstellen oder noch einmal initialisieren.

Zuletzt lasse ich den Konfigurationsassistent noch einmal durchlaufen. Danach aktiviere ich den vorab deaktivierten Zeitauftraggeber des JobReports. Die Suche läuft wieder ohne Probleme, im Eventlog finden sich keine Fehler.

Über Erik Neumann
IT Consultant, MCP, MCTS, MCITP, ecspand your SharePoint! http://www.ecspand.de

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: